• Neue Staffel „Rosin Weltweit“

    Ab Dienstag, den 27. September, um 20:15 Uhr geht es endlich wieder los mit einer neuen Staffel „Rosin Weltweit“ auf Kabel1. Unter dem Motto „Andere Länder - andere Fritten“ greift Frank erneut deutschen Auswanderern unter die Arme, deren Traum vom eigenen Restaurant fernab der Heimat vor dem Scheitern steht.

  • Restaurant Rosin im neuen Feinschmecker

    In der aktuellen Ausgabe des Feinschmecker Guide hat das Restaurant Rosin mit 4 von 5 möglichen Feinschmecker-Punkten wieder sehr gut abgeschnitten. Besonders hervorgehoben wurde unsere kalt gegarte Gelbflossemakrele, unser „signature dish“ - die „Tafel Schokolade“ von der Entenleber und die Kreativität unserer Patisserie. Auch der Weinbegleitung durch unsere Sommelière Susanne Spies wurde ein Lob ausgesprochen.

  • Ein Vierteljahrhundert Restaurant Rosin

    Am 1. März knallten die Korken, denn auf den Tag genau vor 25 Jahren eröffnete Frank Rosin in seiner Heimatstadt Dorsten das Restaurant „Rosin“, welches mittlerweile zu einer der besten gastronomischen Adressen Deutschlands avanciert. „Mein Dank gilt meiner Familie, meinen Förderern und der gesamten Rosin-Mannschaft“, sagt Frank Rosin. Anlässlich des Jubiläums werden im Laufe des Jahres verschiedene prominente Gastköche im „Rosin“ kochen.

  • Restaurant Rosin präsentiert ersten eigenen Rotwein

    Frank Rosin und Chef-Sommelière Susanne Spies stellen ihren ersten eigenen Rotwein vor: „Frank Rosin Fass 34 by Susanne Spies“. Entstanden ist der Wein des Jahrgangs 2013 in enger Zusammenarbeit von Susanne Spies mit dem Spitzen-Weingut Markus Schneider in der Pfalz. In exklusiver, streng limitierten Zahl von nur 600 Flaschen. Ab sofort zum Preis von 24 Euro/Flasche hier online bestellen!

  • Frank Rosin veröffentlicht inter­nationales Kochbuch in New York

    Mit dem „Modern German Cookbook“ erscheint im November in New York Frank Rosins erstes englisch­sprachiges Kochbuch. Es enthält 100 vom Michelin-Sternekoch general­überholte und schmackofatz­optimierte deutsche Rezept­klassiker von der Spargel­suppe über den gebackenen Apfel bis zum Rosin’schen Sauerbraten-Familienrezept.

  • Seit 2007 vor der Kamera

    Vor neun Jahren begann Franks TV-Karriere. Seither ist er in Sendungen wie „Das Fast Food-Duell“, „Rosins Restaurants“, „Topfgeldjäger“, „The Taste“, „Hell’s Kitchen“, „Rosin Weltweit“ und „Rosins Kantinen“ zu sehen. Im Erfolgsformat „Rosins Restaurants - ein Sterne­koch räumt auf“ rettet er ver­zweifelte Gastro­nomen bereits in der 9. Staffel vor dem Ruin.

  • Der Koch macht die Musik!

    Neben dem Kochen gehört die Musik zu Franks größten Leiden­schaften. Gemeinsam mit dem inter­national erfolg­reichen Musik­pro­du­zenten & Song­writer Michael „Jaxon“ Bellina hat er jetzt ein Doppel-Album aufgenommen und dabei mit hoch­ka­rätigen Künstlern zusammengearbeitet. „Soul Seeds by Frank Rosin – One“ ist ab sofort erhältlich.